Die 6. große Bau- und Wohnmesse in Meerbusch

Bauen & Wohnen 2/2019:Die 6. große Bau- und Wohnmesse in Meerbusch

Vom 11. bis 13. Oktober auf dem Areal Böhler

Am zweiten Oktober-Wochenende steht das Areal Böhler, welches sich genau an der Stadtgrenze von Meerbusch zu Düsseldorf befindet, ganz im Zeichen von Bauen, Wohnen, Renovieren und Modernisieren

Bereits zum sechsten Mal präsentiert die erfolgreiche Bau- und Wohnmesse auf dem Areal Böhler, in der „alten Schmiedehalle“, die zu einer der modernsten und schönsten Veranstaltungshallen in Deutschland zählt, alles Wissenswerte rund um Bau- und Renovierungsthemen. „Wir freuen uns sehr, mit unserer Bau- und Wohnmesse wieder in Meerbusch zu sein. Nicht nur die „alte Schmiedehalle“ hat ihren unverkennbaren, besonderen Charme, sondern auch unsere Messebesucher, die uns so viele positive Rückmeldungen geben und uns zeigen, dass das Themenfeld der Bau- und Wohnmesse in der Region Meerbusch/Düsseldorf so gut angenommen wird.

Die ausstellenden Firmen informieren und präsentieren auf der Messe aktuelle Themen und Produkte rund ums Bauen, Wohnen, Renovieren und Modernisieren. Ganz gleich, ob das Eigenheim mit Möbeln, Badeinrichtung und vielem mehr verschönert oder modernisiert werden soll oder ob der langersehnte Traum vom Eigenheim in Angriff genommen wird. Auf der Bau- und Wohnmesse erhalten die Besucher auf über 8500 Quadratmeter viele interessante Einblicke und Informationen .“ weiß Marcel Becker, Geschäftsführer der MESA Veranstaltungs GmbH. Die beliebte Bau-und Wohnmesse lässt keine Wünsche für den Endverbraucher offen. Wer zum Beispiel auf der Suche nach Möbeln und Bodenbelägen ist, wird hier genauso fündig, wie derjenige, dessen Interesse den energiesparenden Fenstern, einer effizienten Heizungsanlage oder auch einer Verschönerung des Gartens gilt.

Alle Informationen rund ums Haus – unter einem Dach: Das bedeutet kurze Wege für die Besucher, die sich beraten und inspirieren lassen möchten.

Anreise mit dem PKW:
Aus Nord / Süd / West kommend: A 52 – Ausfahrt 14 Büderich Richtung Neuss
Aus Ost kommend: über die B 7
Aus Düsseldorf kommend: über die Hansaallee

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Direkt aus der Innenstadt mit der U70, U74 oder U76 bis zur Haltestelle Düsseldorf-Lörick. Einen Fahrplanführer der Rheinbahn von ihrem jewiligen Wohnort zur Haltestelle Düsseldorf-Lörick finden die Besucher auf der Website www.rheinbahn.de

Mehr Informationen unter: www.baumesse.com
        

6. BAUMESSE

Meerbusch/Düsseldorf 2019 im Überblick

Messethema:
Bau- und Wohnmesse
Messetitel:
Bauen, Wohnen, Renovieren, Modernisieren
Messedatum:
11. bis 13. Oktober 2019
Öffnungszeiten:
täglich von 10 bis 18 Uhr
Ausstellungsort:
AREAL Böhler
Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf
Eintrittspreise:
5 Euro pro Person, Kinder und Jugendliche
bis 16 Jahre haben freien Eintritt
Parken:
5 Euro auf dem Areal Böhler Parkplatz
Ausstellerkatalog:
Für Besucher kostenlos.
Fachvorträge:
Kostenlos im Veranstaltungsraum
Aktuelle Themen