MAXUS Nutzfahrzeuge mit Elektroantrieb ab sofort bei Preckel Automobile

Fahrspaß

MAXUS Nutzfahrzeuge mit Elektroantrieb ab sofort bei Preckel Automobile

Innovative Transporter des chinesischen Herstellers - Aktuell drei Modellreihen für alle Einsätze erhältlich - Ab sofort an den Standorten in Krefeld, Düsseldorf, Mönchengladbach, Solingen, Heiligenhaus, Geldern, Kleve und Wuppertal zu besichtigen


Ab sofort bietet Preckel Automobile an 8 Standorten auch elektrisch angetriebene Nutzfahrzeuge des chinesischen Automobilherstellers MAXUS an. Das Portfolio umfasst vornehmlich rein elektrisch angetriebene Transporter, von denen sich Interessenten an allen Standorten ab sofort überzeugen können. Die Mitarbeiter rund um die Geschäftsführer Verena Preckel und Jörn Wohlers beraten Kunden gerne zu allen Themen rund um die Elektromobilität, wie beispielsweise zur Installation einer eigenen Wallbox.

Preckel Automobile GmbH - Maxus Vertragspartner

MAXUS gehört zur Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC), einem der größten Automobilkonzerne Chinas mit fast 100.000 Mitarbeitern weltweit. Zu den Kooperationspartnern von SAIC gehören der Volkswagen-Konzern und General Motors. Das Unternehmen produziert jährlich rund sieben Millionen Pkw und Nutzfahrzeuge für den heimischen Markt und den Export.
 

MAXUS Modelle werden bereits in weltweit fast 50 Ländern und Regionen angeboten; seit Ende 2020 ist die Marke nun auch in Deutschland vertreten.

Angesichts immer strengerer Umweltstandards konzentriert sich MAXUS auf das zukunftsweisende Segment der E-Transporter. Im Vergleich zu konventionell angetriebenen Modellen überzeugen diese schon heute durch geringere Betriebs- und Wartungskosten sowie den komfortableren Antrieb im Alltag. Ihre Batteriekapazität und damit die Reichweite ist für viele gewerbliche Einsätze mehr als ausreichend, sodass die Fahrzeuge bequem über Nacht auf dem eigenen Betriebsgelände geladen werden können.
 

Aktuell sind vier Modelle von MAXUS erhältlich:

- Der kompakte Elektro-Transporter MAXUS eDELIVER 3 eignet sich perfekt für den Einsatz in Städten und Ballungsräumen und ist die zukunftsfähige Wahl für Betriebe und Dienstleister, die großen Wert auf Umwelt und Nachhaltigkeit legen. Der Transporter ist in zwei Längen und mit zwei Batteriekapazitäten (35 oder 52,5 kWh) verfügbar und legt im Stadtverkehr pro Batterieladung bis zu 342 Kilometer zurück (WLTP).

- Der große Transporter DELIVER 9 wird von einem 2,0-Liter-Turbodieselmotor mit 120 kW (163 PS) angetrieben.
 

- Ab sofort gibt es außerdem eine Elektrovariante eDELIVER 9, die ebenfalls eine geräumige Kabine mit drei Sitzplätzen und einen vielseitig nutzbaren Laderaum bietet. Er wird mit drei unterschiedlichen Batterien von 52 bis 89 kWh und mit verschiedenen Radständen und Abmessungen angeboten.

- Der EV80 ist als geräumiger Kastenwagen und als vielseitig nutzbares Fahrgestell verfügbar, das sich mit einer Vielzahl verschiedener Aufbauten kombinieren lässt. Für den lokal emissionsfreien, leisen und wartungsarmen Antrieb sorgt ein 92 kW (125 PS) starker Elektromotor in Verbindung mit einer 56-kWh-Batterie.