„Natur pur“ ist Trend bei den Adventskränzen

Stimmungsvoller Advent:„Natur pur“ ist Trend bei den Adventskränzen

Jetzt ist die Zeit, das eigene Zuhause in ein Wintermärchen zu verwandeln und schön zu dekorieren. Der erste Advent ist nicht mehr fern.

Tannenkränze oder solche aus Naturmaterialen, viel hübschen Schmuck dazu und auch eine breite Palette frischer Blumen der Saison hat die Gärtnerei 1000schön im Angebot. Sie sind schöne Begleiter für die vielen kommenden Feiertage in festlicher Stimmung.

Die Dekokränze kommen in diesem Jahr in verschiedenen Variationen daher. Der Trend heißt „Naturpur“. Deshalb wird das Rund für Tisch und Tür aus Lärchenzweigen oder Wurzelstücken gefertigt. Die Zweige verschiedener Gehölze, von Kiefer über Tanne bis Zypresse, werden in den grünen Variationen angeboten. Auch Zapfen und Rinde sind verarbeitet und sorgen für Hingucker und ein duftendes Waldgefühlinder Stube.
    

„Wir bieten ein großes Sortiment an, allein 15 Sorten Bundgrün“, sagt Inhaber Wolfram Vander. „Die Kränze – nehmen wir nur die Rohlinge – haben Durchmesser zwischen 20 und 70 Zentimetern. Für alle Kunden, die nach eigenem Geschmack selber dekorieren möchten, halten wir Kerzen, Kugeln, Wichtel und andere Figuren parat. Der Trend ist hier neben dem Klassiker Rot eindeutig Rosé-Grau, oft kombiniert mit zarten Engelsflügeln.“

Sterne und Schleifen glitzern um die Wette

Wer den Kranz oder ein adventliches Gesteck fertig nach Hause tragen möchte, hat die Qual der Wahl. Auf den Verkaufstischen glitzern und glänzen Sterne und Schleifen; dazwischen liegen die ruhigeren Varianten aus reinen Naturmaterialien. Wer frische Blumen mag, greife zu den Weihnachtssternen. „Es gibt eine ganz neue Variante, die ,Mauseohr Weihnachtsstern’ heißt“, erklärt der Fachmann. „Bei dieser Pflanze wachsen die roten Blütenblätter in rundlicher Form. Das sieht sehr fein aus.“

Dazu blühen Alpenveilchen und Azaleen in bunter Pracht. Advents- und Weihnachtsblumen sind auf jeden Fall auch Christsterne. Amaryllis wachsen aus der Knolle im Topf heran. In zehn verschiedenen Farben gibt es sie bei uns auch als Schnittblume“, berichtet der Fachmann.


Geotechnisches Büro N. Müller, Dr. W. Müller und Partner
Lumma Raumausstattung

INFO

Gärtnerei 1000schön

Inhaber Wolfram und Volker Vander, Kuhdyk 3, Krefeld Telefon 02151 - 563755 Öffnungszeiten: Montags bis freitags 9 bis 18.30 Uhr, samstags 9 bis 17 Uhr, sonntags 10 bis 13 Uhr.

www.gärtnerei1000schön.de