„ABBA Gold“ – ein Abend voller Hits

Tickets – die Geschenkidee

„ABBA Gold“ – ein Abend voller Hits

 

Foto: Timm Nuechter

AP Entertainment GmbH

Mit Blick nach vorne die Zukunft im Visier startet die grandiose Live- Performance „ABBA GOLD – The Concert Show“ in ein für alle ABBA-Fans ganz besonderes Jahr. Konsequent optimistisch übertiteln die Künstler von „ABBA GOLD – The Concert Show“ ihre Tournee zum Neustart „#HereWeGoAgain“. Zwei Zeilen weiter heißt es im Song Mamma Mia, dem dieses Motto entliehen wurde „How Can I Resist You“. Wie wahr, denn wohl niemand könnte dem mitreißenden, choreografisch wie musikalisch hochwertigen Kultcharakter der „ABBA GOLD – the Concert Show“ widerstehen.

Das Jahr 2022 ist auch deswegen ein besonderes Jahr für alle ABBA Fans, weil es nun genau 50 Jahre her ist, dass aus den Köpfen Agnetha, Benni, Björn und Anna-Frid ABBA wurde. Jene Pop-Einheit, die mit ihren pop-klugen, so eingängig wie einzigartigen Songs fortan die Musikwelt auf den Kopf stellen und dominieren sollten. Der Spirit dieses Jubiläums wird in der nächstjährigen Bühnenshow von „ABBA GOLD – The Concert Show“ unweigerlich mitschwingen.

Zu sehen ist die Show mit den großen Hits der vier Schweden am 2. Januar 2022 in der Tonhalle Düsseldorf sowie am 27. März im Musical Dome Köln.

Karten gibt es auch unter www.wz-ticket.de
 


Auf den Spuren von Freddie Mercury

Queen ist eine der größten Rockbands aller Zeiten. „We are the Champions“ sang der einzigartige Freddie Mercury bereits in den 70ern - und Freddie, die Diva des Rock, hinterlässt eine enorme Beliebtheit bei Millionen von Fans. So wählten ihn die Leser der Zeitschrift „Classic Rock“ im Jahr 2009 zum besten Sänger aller Zeiten. Aber auch seine Qualitäten als Komponist waren außergewöhnlich. Das belegen Welthits wie: „Bohemian Rhapsody“, „Crazy little Thing“, „Don´t Stop me now“ und viele mehr.

MerQury ist eine der wenigen Gruppen, die mittlerweile weltweit vor begeistertem Publikum auftreten. Viele Touren führten sie durch Europa und Nordamerika. Seit der Gründung 1991 spielten MerQury weit über 1500 Shows in 16 verschiedenen Ländern. Die Musiker der Band waren außerdem Hauptakteure in dem Erfolgsmusical „We are the champions“, welches von mehr als 150.000 Fans in ganz Europa gefeiert wurde.

Dabei geht das Konzept von MerQury mit einer Mischung aus täuschend echt interpretierten Queen-Songs und eigenen kreativen Stilistiken voll auf. Die fünf Vollblutmusiker überzeugen selbst eingeschworene Queen-Fans und bieten den Besuchern ein außergewöhnliches Konzerterlebnis.

Zu sehen am 28. Januar 2022 in der Tonhalle Düsseldorf. Tickets gibt es unter www.wz-ticket.de