Atemberaubende Reise ins All

Tickets – die Geschenkidee

Atemberaubende Reise ins All

 

Foto: ESA/NASA

ESA-Astronaut Matthias Maurer ist auf der ISS – und nach seiner Rückkehr geht es im kommenden Jahr auf Tour: „ILAN ESHKERI‘S SPACE STATION EARTH“ kommt für wenige Termine nach Deutschland, darunter am 8.Oktober 2022 in die Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf.

Eshkeris eindrucksvolle Musik live auf der Bühne und atemberaubende Videos aus dem All senden das Publikum auf eine Reise zu den Sternen. Und als Gast dabei ist Matthias Maurer.

Die multimediale Live-Performance bringt dem Publikum die Eindrücke der Astronauten im All so nah wie nie zuvor. Der preisgekrönte Komponist und Schöpfer der Show, Ilan Eshkeri, nutzt sein außergewöhnliches Talent, Emotionen durch Musik erlebbar zu machen und verbindet seine mitreißenden Songs mit Videos, die von Astronauten an Bord der ISS und weiteren Standorten der ESA mit neuester Technik gefilmt wurden. Diese zum Teil noch nie gezeigten Aufnahmen, werden auf drei riesigen Leinwänden gezeigt. Zusammen mit einer beeindruckenden Lichtshow und einer Live-Band mit Chor wird ein völlig neues Konzerterlebnis geschaffen, welches das Publikum in seinen Bann ziehen wird.

Karten gibt es unter

www.eventim.de
 

Classic-Rock in concert

Vor 50 Jahren starteten Barclay James Harvest um Gründer Les Holroyd in Oldham/Manchester ihre musikalische Reise. Gern denken die Fans auch heute noch an die Glanzstunde der Band zurück: das legendäre Konzert auf den Treppen des Reichstages von Berlin, zu dem 1980 rund 275.000 Zuhörer auf beiden Seiten der Mauer strömten. Hits wie „Life Is For Living“, „Hymn“ und viele andere gehören längst zu den Klassikern der modernen Musikgeschichte. Les Holroyd war und ist auch gern gefragter Gaststar bei Erfolgsproduktionen wie „Rock meets Classic“ und „Excalibur“. Keine Frage – diese musikalische Reise ist noch längst nicht beendet.

Rocks, Goodtimes & Musix präsentieren: Barclay James Harvest feat. Les Holroyd am 21. April 2022 im Capitol Theater in Düsseldorf. Karten gibt es unter

www.eventim.de