„Die Lachende“ lockt mit großen Karnevalsstars

Tickets – die Geschenkidee

„Die Lachende“ lockt mit großen Karnevalsstars

 

Foto: Otto Hofner

Die Lachende

Die größte Karnevalsparty Düsseldorfs steigt auch 2022 im Düsseldorfer Süden: Am 22. Januar werden wieder tausende Jecke in die Mitsubishi Electric Halle in Oberbilk strömen, um „Die Lachende“ (früher: Lachende Philipshalle) zu feiern.

„Wir freuen uns, auch 2022 wieder die beliebtesten Künstler des rheinischen Karnevals in Düsseldorf präsentieren zu können. Alle Karnevalsfreunde können sich auf eine große, lange und bunte Party freuen“, erklärt Eberhard Bauer-Hofner, Chef des Veranstalters Gastspieldirektion Otto Hofner.

Und Bauer-Hofner verspricht nicht zu viel: Mit den Bläck Fööss, Höhnern, Paveiern, Räubern oder Brings und Marita Köllner sind die Top-Größen der letzten Jahrzehnte genauso dabei wie die „jungen Wilden“ um Kasalla, Cat Ballou, Stadtrand oder Kuhl un de Gäng.

Und auch das ist noch lange nicht alles: Die Domstürmer, Planschemalöör, etliche spektakuläre Tanzgruppen, Ingrid Kühne als Kult-Rednerin, zwei große Orchester sowie die Prinzengarde der Stadt Düsseldorf komplettieren den bunten Abend, der um 19.00 Uhr beginnt (Einlass: 18 Uhr) und erst gegen 0.30 Uhr enden wird.

Bauer-Hofner schwärmt: „Wer an nur einem Abend mit allen Top-Stars des rheinischen Karnevals feiern möchte, der wird an dieser Veranstaltung in Düsseldorf nicht vorbeikommen. Mehr Karneval passt nicht in einen Abend und die wirklich einmalige Atmosphäre spricht auch Jahr um Jahr für sich.“

Diese besondere Atmosphäre basiert allerdings auch auf einer anderen Besonderheit: „Die Lachende“ ist nämlich aus alter Tradition eine Veranstaltung mit Selbstverpflegung. Ob Berliner, Mettwürstchen, Käsewürfel oder Sekt und Bier - die Jecken können alles mitbringen, was das Herz begehrt. Und das tun sie auch jedes Jahr! Das Ergebnis ist eine jecke Mega-Party mit familiärem Charakter. Kurz: Eine fröhliche Veranstaltung, die man unbedingt mal erlebt haben muss…

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkausstellen oder online unter

www.westticket.de