Eine der schönsten Outdoor-Regionen der Alpen

Unterwegs

Eine der schönsten Outdoor-Regionen der Alpen

Kaiserwinkl in Tirol

Der Kaiserwinkl bietet Urlaubsmöglichkeiten von aktiv bis Wellness. Fotos (4): Tourismusregion Kaiserwinkl

Eingerahmt vom Zahmen und Wilden Kaiser ist der Kaiserwinkl in Tirol eine der schönsten Wander- und Outdoorregionen der Alpen. Ein Mekka für Aktivurlauber, Seeliebhaber, Radfahrer, Wanderer sowie Wellness-Fans und Genießer von hochwertigen regionalen Produkten wie dem köstlichen Kaiserwinkl Bio-Heumilchkäse. Trotz des klingenden Namens gilt die Region rund um Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss noch immer als Geheimtipp.

Wandern und Radfahren

Mehr als 200 Kilometer markierte Wanderweg und rund 30 bewirtschaftete Hütten laden ein, die alpine Landschaft zwischen dem Zahmen und Wilden Kaiser im Süden und den Chiemgauer Alpen im Norden zu erkunden. Vom Talbecken aus erreicht man in einer guten Wanderstunde viele Almhütten mit echter Tiroler Gastlichkeit. Vom gemütlichen Spazier-Wandern bis zu hochalpinen Touren ist alles möglich. Außerdem sind 1 80 Kilometer Rad- und Mountainbike Routen ein Paradies für all jene, die im Urlaub gerne an der frischen Luft aktiv sind – egal ob mit reiner Muskelkraft oder mit dem e-Bike.


Urlaub in Österreich


Wasserspaß für Groß und Klein

Der Walchsee bietet hervorragende Trinkwasserqualität und ist mit 24 Grad Celsius der wärmste Badesee Tirols – ideale Bedingungen für Wasserski, die Trend-Sportart Stand-Up-Paddling bis hin zum Angeln. Für Kinder sind der 800 Quadratmeter große Aqua-Funpark und der Iceberg besondere Highlights und in Kössen im Erlebnis-Waldschwimmbad gibt es viele Wasserattraktionen zu entdecken. Wer sich nach einer Wander- oder Radtour einfach nur erfrischen und erholen möchte, der findet am Seeufer oder auf der schattigen Liegewiese, garantiert seinen Lieblingsplatz. Am eigens eingerichteten Hundebadestrand am Ostufer des Walchsees kann man sich auch mit seinem vierbeinigen Liebling abkühlen. 

Outdoor Action

Der alpine Canyon in der Schmugglerschlucht Klobenstein geprägt von rauschendem, türkisfarbenen Wasser, bizarren Felswänden, wildromantischen Wäldern und hellstrahlenden Schotterbänken lockt mit seinem „sanften“ Wildwasser zu den verschiedensten Unternehmungen. Outdoor-Enthusiasten kommen hier her zum Rafting, Kajak fahren, Schluchtenklettern und zur Wanderung auf dem Schmugglerweg. Über den Wanderweg entlang des Canyons erreicht man den Wallfahrtsort Klobenstein der mit seinem mystischen, gespaltenen Felsen geheimnisvolle Kraft ausstrahlt. Tipp: Den Kaiserwinkl einmal aus der Vogelperspektive erleben, kann man bei einem Tandem-Paragleitflug vom Unterberg aus.

Kreative Sommerwerkstätte – das Familienprogramm

Fernab von Plastik-Hüpfburgen wird im Tiroler Kaiserwinkl ein Sommerprogramm der außergewöhnlichen Art geboten. Ob Schluchtenklettern, Schatzsuche, Fledermaus-Safari, Lama-Wanderungen, Butterherstellung wie zu Großmutters Zeiten oder eine Bienen-Entdeckungstour: Abwechslung unter qualifizierter Betreuung wird besonders großgeschrieben und das gleich für die ganze Familie. Die zahlreichen Unternehmungsmöglichkeiten an der frischen Alpenluft und die vielen Ausflugstipps versprechen einen aktiven Familienurlaub mit unvergesslichen Erlebnissen.

Grenzenlos Golfen

Die Qual der Wahl haben Golfer im Kaiserwinkl, denn vier Golfplätze erreicht man binnen einer Viertelstunde, 40 Golfplätze innerhalb einer Autostunde. Einzigartig in Mitteleuropa: ein 18-Holes-Course, der über die Staatsgrenzen hinaus geht. Eingebettet zwischen den sanften Voralpen des Chiemgaus und der imposanten Naturkulisse des Wilden und Zahmen Kaisers hat sich der Kaiserwinkl als eine der beliebtesten Golfregionen Österreichs etabliert.

Genuss und Erholung

Wer sich im Urlaub gerne ohne Trubel erholt, fährt nach Schwendt oder Rettenschöss. Hier befinden sich die romantischen Ecken der Region. Die idyllischen Erholungsdörfer für Naturliebhaber bieten wahre Entschleunigung. In aller Ruhe kann man hier den Ausblick auf das Kaisergebirge genießen und so richtig abschalten. Genießer finden im Kaiserwinkl viele traditionelle Tiroler Schmankerl, hochwertige Produkte aus der heimischen Bio-Landwirtschaft und den regionalen Sennereien. Auf den Almen wird noch nach traditionellen Methoden u. a. Butter und der köstliche Kaiserwinkl Heumilchkäse hergestellt und kann als Belohnung der Wanderung direkt auf den Hütten mit Blick über das Tal verkostet werden.

Vom See-Camping über Apartments, gemütlichen Frühstückspensionen, bis zu den familiengeführten Vier-Sterne-plus-Hotels mit toller Wellnessanlage – hier findet jeder den richtigen Urlaubs-Ausgangspunkt.
 

SERVICE

Der Kaiserwinkl in Tirol ist eine der schönsten Wander- und Outdoorregionen der Alpen und dazu noch preislich ein Geheimtipp! www.kaiserwinkl.com

Der Kaiserwinkl ist „das Tor zu Tirol“ und ebenfalls bequem mit der Bahn (Bhf. Kufstein) und Bus erreichbar.

Informationen
Tourismusverband Kaiserwinkl, Postweg 6, 6345 Kössen/Tirol,
Österreich, Telefon +43/(0)501/100, E-Mail: info@kaiserwinkl.com

www.kaiserwinkl.com

WOW_KAISERWINKL WASSER-OUTDOOR-WANDER-PARADIES

Eine der schönsten Outdoor-Regionen der Alpen Image 2
WASSER

Urlaubsspaß im Kaiserwinkl
7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie
inkl. 1x Minigolf-Eintritt
inkl. 1/2 Std. Elektroboot auf dem Walchsee
inkl. 1x Berg-und Talfahrt Unterberghornbahn Kössen
inkl. Kaiserwinkl Card mit vielen Gratis - und Vorteilsleistungen
ab 187,00 Euro/p.P.

OUTDOOR

Familienurlaub
7 Nächtigungen in der gewünschten Kategorie
inkl. Teilnahme an der Kreativen Sommerwerkstätte
inkl. geführte Wanderung lt. Wochenprogramm
inkl. freier Badeeintritt am Walchsee (Promenade und Ostufer) oder im Waldschwimmbad
inkl. Kaiserwinkl Card mit diversen Gratis- und Vorteilsleistungen
ab 193,00 Euro/p.P.

WANDERN

„Aufi aufn Berg“
3 oder 7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie
inkl. 1 geführte Wanderung im Rahmen des Wochenprogrammes (Dienstag oder
Donnerstag)
inkl. Wanderstöcke
inkl. Wanderkarte für den Kaiserwinkl
inkl. Wanderpass und Wandernadel
ab 109,00 Euro/p.P.