Die ersten Plug-in Hybrid Modelle von Jeep: Jeep® Renegade 4xe und Compass 4xe.

Fahrspaß :Die ersten Plug-in Hybrid Modelle von Jeep: Jeep® Renegade 4xe und Compass 4xe.

Ab sofort im Autozentrum Preckel:

Im Autozentrum Preckel können ab sofort die Bestellungen der Plug-in Hybrid-Modelle Jeep Renegade 4xe und Jeep Compass 4xe entgegengenommen werden. 

Elektrifizierung ist ein fundamentaler Schritt in der Entwicklung von Jeep hin zu immer weniger umweltbelastenden Technologien, ohne dabei die Marken-Werte wie Freiheit, Abenteuer und Authentizität einzuschränken. Die neuen 4xe-Modelle bieten dank der Plug-in Hybrid-Technologie die beste Performance und Fahrdynamik in der Geschichte der Jeep SUVs und folgen dem Marken-Motto „Go anywhere – do anything“, was Abenteuer abseits befestigter Wege ebenso einschließt wie die alltäglichen Fahrten im urbanen Bereich, wo den Kunden eine lokal emissionsfreie elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern (NEFZ Verfahren) zur Verfügung steht. Spaß wird effizient, und die legendäre Offroad-Fähigkeit von Jeep harmoniert noch besser mit dem Respekt vor der Umwelt.

Preckel GmbH & Co. KG

Jeep Renegade und Jeep Compass 4xe: „grüne“ Kraft und Reichweite

Die beiden neuen Plug-in Hybrid Jeep-Modelle verfügen über eine Hybridlösung, die das technische Layout von Jeep integriert und die 4x4 Fähigkeiten auf die nächste Stufe hebt – mit der Sicherheit des immer verfügbaren Vierradantriebes. Und all dies mit mehr Leistung von bis zu 177 kW (240 PS) sowie geringerer Umweltbelastung dank bis zu 50 Kilometern (NEFZ Verfahren) rein elektrischer Reichweite und im Hybridmodus nur maximal 48 Gramm CO2 Emission pro Kilometer (NEFZ Verfahren).

Beide Modelle kombinieren einen 1,3 Liter großen Turbo-Benzinmotor als Antrieb für die Vorderachse mit einem über der Hinterachse eingebauten Elektromotor, der die Hinterräder antreibt. Den E-Motor speist eine Batterie mit 11,4 Kilowattstunden Kapazität, die sich während der Fahrt oder an einer externen Stromquelle aufladen lässt: zuhause an der heimischen Steckdose und mit der effizienten Jeep easyWallbox oder der noch fortschrittlicheren Connected Wallbox, oder aber an einer öffentlichen Ladestation.

Die Kombination beider Antriebsquellen steht für Leistung und ein ganz besonderes Fahrvergnügen: Die 4xe-Modelle beschleunigen aus dem Stand in unter acht Sekunden auf 100 Kilometer pro Stunde, erreichen rein elektrisch eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Kilometern pro Stunde und im Hybridbetrieb bis zu 200 Kilometer pro Stunde. Dabei sichern schnelles Ansprechverhalten und kultivierte Leistungsentfaltung höchstes Fahrvergnügen.

Ausstattung

Zur Ausstattung gehören ein neues, sieben Zoll großes TFT-Farbdisplay, das spezifische Informationen zum elektrischen Fahren liefert, wie den Ladezustand der Batterie, die Reichweite im Elektro-, Verbrennungsmotor oder kombinierten Modus und den Fortschritt des Ladevorgangs. Der 8,4 Zoll große Farbbildschirm des Uconnect-Infotainment-Systems zeigt in den 4xe-Modellen neue Displays für Energiefluss, Fahrhistorie, zur Einstellung der Ladezeiten und zur Verwaltung des eSave-Modus sowie der verschiedenen Ladeeinstellungen. (g/km)

VERBRAUCHSANGABEN
Jeep Renegade 4xe
140 kW (190 PS): 1,9 l/100 km; 44 g/m
177 kW (240 PS): 2,0 l/100 km; 46 g/km
Jeep Compass 4xe
140 kW (190 PS): 1,9 l/100 km; 44 g/km
177 kW (240 PS): 2,0 l/100 km; 46 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert.