„Die Nacht der 5 Tenöre“

Tickets – die Geschenkidee

„Die Nacht der 5 Tenöre“

 

Foto: RGV

Auch in den aktuellen Zeiten der Corona Krise sehnen wir uns nach Freunde, Freude und Harmonie. Und die Musik, insbesondere die Klassische schafft es, diese Bedürfnisse zu stillen. 

Mit der Leidenschaft für die Musik erreichen wir Jahr für Jahr Tausende von Gästen mit einer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, die nun seit 19 Jahren jährlich in großen Konzerthäusern gastiert.

Lan Xess Arena

Viele treue Fans in unterschiedlichen Altersgruppen kommen europaweit, um eins der wenigen Konzerte bundesweit zu sehen und vor allem, um diese einzigartigen Stimmen zu hören. Denn: Diese gehören zu den fünf stimmgewaltigen Tenören, die sonst in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen, für „Die Nacht der 5 Tenöre“ jedoch regelmäßig zusammenkommen, um in Begleitung eines Sinfonieorchesters ihr Publikum mit den bekanntesten Highlights zu verzaubern, die die Klassik-Welt zu bieten hat.

Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind jedem Opernkenner alles andere als fremd: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov. In unserer allzu hektischen Zeit sind es weltberühmten Melodien, die uns einen Abend voller musikalischer Höhepunkte und einfacher Freude an guter Musik bereiten.

Zu sehen am 27. Dezember in der Kaiser-Friedrich-Halle in Mönchengladbach sowie am 9. Januar 2022 in der Tonhalle Düsseldorf. Tickets unter

www.eventim.de


Goldene Zeiten im Varieté et cetera

„Golden Times“, die Wintershow im Varieté et cetera in Bochum läuft noch bis zum 6. März 2022. 100 Jahre nach den legendären Goldenen 20ern befinden wir uns wieder in einer Zeit, in der sich die Welt lebenshungrig nach ausgelassenen Festivitäten und berauschenden Nächten sehnt. Freuen Sie sich auf die unvergleichliche Chantall und den eleganten Sänger Markus Schimpp als Ihre Gastgeber.

Mit ihrer liebenswerten Berliner Art entzückt die kesse Chantall mit frivolen Anekdoten, verrückten Gesangseinlagen und einem dominanten Händchen. Und so macht sie ohne große Umschweife klar, dass der Wind nur aus einer einzigen Richtung weht – ihrer. Ihr Moderationskompagnon, der elegante Varietésänger Markus Schimpp, schöpft hingegen aus seinem musikalischen, kabarettistischen Repertoire und ist dabei stets ein Gentleman der neuen Schule. Gemeinsam führen sie Sie durch eine legendäre Show voller 20er-Jahre-Flair, Glanz und Lebenslust.

Tauchen Sie ein in wild vergnügte und beschwingte goldene Zeiten! Und in ein sicheres Showerlebnis: Neue UVC-Luftreiniger beseitigen Corona- und Grippeviren und perfektionieren das viel gelobte Hygienekonzept: effektive Lüftungsanlage mit Frischluft, nur 60 Prozent der ursprünglichen Sitzplätze für größeren Abstand zwischen den Tischen, Desinfektionsmittelspender sowie Mund-Nasen-Maske nur bis zu Ihrem Sitzplatz. Karten gibt es unter

www.variete-et-cetera.de